Warum Daten über Clouds hinweg migrieren?

Migration in die Cloud-Speicher
Migration in die Cloud-Speicher

Da im digitalen Leben der Menschen täglich immer mehr Daten erzeugt werden, hat die Nachfrage nach Cloud-Diensten einen Höhepunkt erreicht. Angesichts dieses potenziellen Marktes haben die großen Unternehmen nützliche Cloud-Dienste auf den Markt gebracht, aus denen die Nutzer wählen können. Infolgedessen haben viele Nutzer mehr als einen Cloud-Dienst, um verschiedene Daten gleichzeitig zu speichern.

Das ist der Zeitpunkt, an dem die Daten zwischen den Clouds übertragen werden. Der folgende Inhalt zeigt Ihnen die Gründe und Vorteile für die Übertragung von Daten zwischen Clouds:

  • Bessere Verwaltung. Durch das Verschieben verschiedener Daten in verschiedene Cloud-Dienste können Sie die Daten gut klassifizieren. Sie können zum Beispiel alle Studiendaten in Google Drive und Arbeitsdaten in OneDrive speichern. Auf diese Weise können Sie so schnell wie möglich auf bestimmte Dateien zugreifen und darin navigieren.
  • Kosten sparen. Nach der Nutzung und dem Vergleich verschiedener Cloud-Speicherdienste können sich die Nutzer je nach Situation für den besten entscheiden. Nach dem Verschieben von Daten in ein oder zwei integrierte Cloud-Laufwerke brauchen die Nutzer nicht mehr jeden Cloud-Dienst zu abonnieren und können sich nur noch auf eine oder zwei bestimmte Clouds konzentrieren, um ihre Daten zu speichern.

Traditionell würden die meisten Benutzer die Vorteile der Download-und Upload-Methode, um Dateien zu übertragen, die zeitaufwendig ist. Wie kann man dann die Übertragung von Cloud zu Cloud kostenlos machen? Gibt es ein Tool zur Migration in die Cloud-Speicher? Ja! Das Cloud-zu-Cloud-Übertragung-Tool wurde eingeführt, um Nutzern dabei zu helfen, alle Arten von Dateien wie Fotos, Videos, Audiodateien usw. ohne mühsames Herunter- und Hochladen in andere Clouds zu übertragen.

Es gibt viele Cloud-Migrationsdienste auf dem Markt, wie z.B. MultCloud, CloudFuze, Cloudsfer, etc. Und einige Nutzer fragen sich, wie man den besten Cloud-Speicher-Migrationsdienst auswählt und welche Kriterien man bei der Auswahl der richtigen Migrationsdienste berücksichtigen sollte. Wenn Sie sich diese Art von Frage stellen, dann können Sie den folgenden Inhalt lesen, der 3 wichtige Migrationsdienste zwischen Clouds vergleicht.

Die 3 besten Tools zur Migration in die Cloud-Speicher

In diesem Abschnitt werden 3 Anwendungen zur Übertragung von Cloud-Speicher vorgestellt. Außerdem gibt es Vergleiche zwischen diesen 3 Diensten. Nach der Lektüre können Sie die beste Lösung für Ihre Situation wählen.

Cloud-Speicher-Migrationstol 1: MultCloud

MultCloud ist ein hervorragender Cloud-Dateimanager oder Cloud Migration Manager, der es den Nutzern ermöglicht, mehrere Cloud-Dienste an einem einzigen Ort zu verwalten. Derzeit unterstützt MultCloud viele große Clouds auf dem Markt wie Google Drive, Google Photos, Flickr, OneDrive, Dropbox, MEGA, Box, pCloud, Amazon S3, NAS, usw. Mit MultCloud können Sie kostenlos so viele Clouds/Cloud-Konten hinzufügen, wie Sie möchten.

MultCloud
MultCloud

MultCloud ist ein umfassendes und multifunktionales Cloud-Storage-Migrationstool, das den Nutzern nicht nur die grundlegenden Funktionen bietet, die sie auf der offiziellen Website der jeweiligen Clouds ausführen können (z. B. können Sie Dateien von Dropbox auf den Computer übertragen), sondern auch spezielle Funktionen wie Cloud Transfer zur Verfügung stellt. Genau, MultCloud ist für die Übertragung von Daten zwischen den Wolken seit gewidmet:

  • Wettbewerbsfähige Übertragungsgeschwindigkeit. Bei der Migration von Daten zwischen Clouds mit MultCloud ist die Übertragungsgeschwindigkeit so schnell wie möglich. Konkret bedeutet das, dass MultCloud mehrere Tage braucht, um Petabytes an Daten zu übertragen. Andere Cloud-zu-Cloud-Übertragungstools brauchen Wochen, um solche Daten zu übertragen.
  • Automatische Übertragung. MultCloud bietet die Funktion Zeitplan, d.h. Sie können geplante Übertragungsaufgaben zu einer bestimmten Zeit/täglich/wöchentlich/monatlich einrichten. Wenn Sie also viel zu tun haben, können Sie geplante Migrationsaufgaben im Voraus einrichten. Dann wird die Übertragung zur festgelegten Zeit gestartet.
  • Offline-Übertragung. MultCloud basiert auf dem Datenvolumen für die Übertragung von Daten zwischen den Clouds und bietet jedem Nutzer 30 GB Datenvolumen pro Monat kostenlos an. Sobald die Übertragungsaufgabe beginnt, kann MultCloud sie im Hintergrund ausführen. Selbst wenn Ihr Computer heruntergefahren wird, wird die Aufgabe fortgesetzt.

Wie auch immer, MultCloud, ein exzellentes Cloud-Speicher-Migrations-Tool, bietet eine bequeme und einfache Möglichkeit, Dateien und Ordner von einer Cloud in eine andere effizient zu übertragen. Wenn Sie zum Beispiel Dateien von Dropbox zu Box übertragen möchten, können Sie direkt die Cloud Transfer-Funktion von MultCloud verwenden.

Vorteile dieses Dienstes:

  • Mehr als 30 Cloud-Dienste werden unterstützt und das Hinzufügen von Clouds/Cloud-Konten ist kostenlos.
  • 9 Sprachen werden unterstützt, darunter Englisch, Chinesisch, Deutsch, Japanisch, Französisch und Portugiesisch.
  • Verschiedene und professionelle Funktionen werden angeboten.
  • Kostengünstig. MultCloud bietet jeden Monat 30 GB kostenlosen Datenvolumen. Und wenn Sie den Jahresplan abonnieren, können Sie unbegrenzten Datenvolumen genießen.

Nachteile dieses Dienstes:

  • Webbasierter Dienst und keine Desktop- oder Mobilanwendungen.

Cloud-Speicher-Migrationstol 2: CloudFuze

CloudFuze
CloudFuze

Mit einer einfachen und übersichtlichen Benutzeroberfläche ist CloudFuze auch ein guter Cloud-Drive-Migrationsdienst, wenn es darum geht, Daten von einer Cloud in eine andere zu verschieben, und ist auf den Umgang mit großen Datenmengen für Unternehmen und Organisationen spezialisiert. Und der größte Vorteil von CloudFuze ist, dass dieser Dienst eine unbegrenzte Anzahl von Benutzern verschieben und die Berechtigungsebene nach der Migration speichern kann.

Wie Sie auf der Hauptseite von CloudFuze sehen können, können Sie Daten einfach und nahtlos von einer Cloud in eine andere migrieren und sichern. Allerdings hat CloudFuze keinen kostenlosen Plan und ist im Vergleich zu anderen Migration in die Cloud-Speicher Diensten relativ teuer. Genauer gesagt, kostet Sie 50 GB 9,9 $. MultCloud hingegen bietet 150 GB für denselben Preis.

Vorteile dieses Dienstes:

  • Migrieren Sie eine unbegrenzte Anzahl von Benutzern.
  • Einfacher Einstieg.

Nachteile dieses Dienstes:

  • Teuer und kein kostenloser Plan. Sie können nur einen kostenlosen Testplan für 30 Tage haben. Danach müssen Sie dafür bezahlen.
  • Keine Desktop- und Mobile-Apps.

Cloud-Speicher-Migrationstol 3: Wondershare InClowdz

Wondershare InClowdz
Wondershare InClowdz

Wondershare InClowdz ist auch ein weiterer professioneller Cloud-Speicherverwaltungsdienst, mit dem Sie Dateien über verschiedene Clouds hinweg übertragen und synchronisieren können. Mit diesem Service können Sie mehrere Cloud-Laufwerke und Cloud-Konten in nur einer Plattform verwalten.

Im Gegensatz zu CloudFuze hat Wondershare InClowdz einen kostenlosen Plan. Aber kostenlose Benutzer können nur begrenzte Funktionen genießen. Zum Beispiel, nur 5 Cloud-Konten sind für kostenlose Anmeldungen unterstützt. In der Zwischenzeit bietet der monatliche Plan den Nutzern 150 GB Datenvolumen für 9,95 $, was ein wenig teurer als MultCloud ist.

Vorteile dieses Dienstes:

  • Verschieben und synchronisieren Sie Dateien nahtlos und effektiv von einer Cloud in eine andere.
  • Verwalten Sie verschiedene Clouds in nur einer App.
  • Desktop und Mobile Apps sind verfügbar.

Nachteile dieses Dienstes:

  • Begrenzte Übertragungsgeschwindigkeit.
  • Kein unbegrenzter Datenvolumensplan.

Tools zur Migration von Cloud-Speicher: Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Sie eine grundlegende Vorstellung von diesen drei bekannten und beliebten Cloud-zu-Cloud-Migration-Tools haben. Um die beste Lösung zu finden, vergleichen wir diese drei Tools im Detail.

Ähnlichkeit:

  • Sicherheit. Alle drei Clouds nutzen die modernste Verschlüsselungstechnologie, um Ihre Daten bei der Übertragung und im Ruhezustand zu schützen.
  • Nutzen Sie mehrere Clouds an einem Ort. Alle drei Clouds ermöglichen es Nutzern, verschiedene Cloud-Laufwerke und Konten auf dem Markt hinzuzufügen und zu verwalten.
  • Einfach zu benutzen. Alle diese Clouds sind benutzerfreundlich, und die Nutzer können loslegen, ohne komplexe Anleitungen lesen zu müssen.

Die Unterschiede:

  • Preis. Unter diesen drei Cloud-Speicher-Migrationstools ist CloudFuze das teuerste und hat keinen kostenlosen Plan. Während MultCloud das billigste ist, wenn es darum geht, einen monatlichen Plan zu abonnieren.
  • Datenvolumen. Nur MultCloud bietet unbegrenzten Datenvolumen, wenn Sie Ihr Konto jährlich aktualisieren. Im Gegensatz dazu haben Sie, auch wenn Sie den Jahresplan von Wondershare InClowdz abonnieren, nur 400 GB Datenvolumen pro Monat, was sehr unpraktisch ist, wenn Sie eine große Anzahl von Dateien übertragen wollen.
  • Cloud-Sicherung. Wenn Sie Daten in verschiedenen Clouds sichern möchten, müssen Sie bei CloudFuze dafür bezahlen. Mit MultCloud hingegen können Sie Backup-Aufgaben kostenlos starten. Im Gegensatz dazu bietet Womdershare InClowdz die Backup-Funktion nicht an.
  • Übertragungsgeschwindigkeit. Wie bereits erwähnt, bietet MultCloud eine führende Übertragungsgeschwindigkeit und kann Daten problemlos über verschiedene Clouds hinweg migrieren.

Zusammenfassung

Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, können Sie nun das beste Tool für die Migration in die Cloud-Speicher für sich selbst wählen, je nach Ihren Bedürfnissen. Wie auch immer, wenn Sie es mit der Geschwindigkeit ernst meinen, dann ist MultCloud der erste Dienst, den Sie ausprobieren sollten. 

Außerdem hat MultCloud auch andere nützliche Funktionen, wie „Cloud-Übertragung”
„Cloud-Synchronisation”, und „Cloud Backup” . Wenn Sie zum Beispiel Amazon S3 mit Google Drive synchronisieren möchten, kann die „Cloud-Synchronisation”-Funktion Ihnen sehr helfen.

MultCloud unterstützt Clouds

Hauptfunktionen von Multcloud