Benutzergeschichten: Wie lade ich Dateien von Dropbox auf Google Drive herunter?

Zwischen Dropbox und Google Drive übertragen
Zwischen Dropbox und Google Drive übertragen

„Ich habe viele Dateien in Dropbox gespeichert und das Laufwerk ist jetzt fast voll. Daher möchte ich sie auf Google Drive übertragen, da dort mehr Speicherplatz vorhanden ist. Aber wie kann man Datein zwischen ihnen wechseln? “

Dropbox ist ein beliebter Cloud-Dienst, mit dem Benutzer Dateien speichern, synchronisieren und freigeben können. Viele Benutzer speichern Daten auf dem Laufwerk. Es wird schnell voll, da Dropbox den Benutzern jedoch nur 2 GB freien Speicherplatz zur Verfügung stellt. In dieser Situation übertragen viele Benutzer ihre Dateien auf Google Drive, da Google Drive 15 GB freien Speicherplatz bietet. Es stellt sich also die Frage: Wie verschiebe ich Dateien zwischen Dropbox und Google Drive?

Gemeinsame Methode: Herunterladen und Hochladen

Die meisten Benutzer wählen diesen Weg, um eine Migration zu erreichen. Das Folgende sind detaillierte Schritte.

Schritt 1. Melden Sie sich bei Ihrem Dropbox-Konto an.
Schritt 2. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie verschieben möchten, und klicken Sie auf Herunterladen auf der linken Seite „…“ , um sie in den lokalen Speicher herunterzuladen.
Schritt 3. Melden Sie sich bei Ihrem Google Drive-Konto an.
Schritt 4. Klicken Sie auf „Hochladen“, um diese Dateien zu Google Drive hinzuzufügen.

Anmerkungen:

Neuer Weg: Dateien zwischen Dropbox und Google Drive mit MultCloud übertragen

Neben dem traditionellen Weg gibt es jetzt einen neuen Weg, der Ihnen helfen kann. Sie können ein Drittanbieter-Tool namens MultCloud vollständig nutzen. MultCloud ist ein perfekter mehrere Cloud-Manager, der mehrere Clouds auf einer Plattform verwalten kann. Er unterstützt 33 Cloud-Dienste wie Dropbox, Google Drive, OneDrive. Mit den Funktionen „Cloud-Explorer“ und „Cloud-Übertragungen“ kann MultCloud Ihnen helfen, Dateien schnell von Dropbox nach Google Drive zu verschieben.

Bevor Sie die Schritte dieser Methode einführen, sollten Sie zunächst die Highlights der Verwendung von MultCloud zum Migrieren von Dateien verstehen.

1. Es ist eine 100% KOSTENLOSE Webanwendung
2. Das Übertragen von Clouds wird auf dem Server von MultCloud ausgeführt, sodass Sie sich keine Gedanken über die Netzwerkgeschwindigkeit machen müssen.
3. Sie können Dateien direkt zwischen Clouds migrieren, sodass Sie keine Dateien herunterladen und hochladen müssen.

Nun wollen wir sehen, wie es funktioniert.

Schritt 1. Anmelden

Sie müssen sich zuerst anmelden.

Multcloud hinzufügen

Schritt 2. Hinzufügen von Clouds

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Cloud hinzufügen“ und fügen Sie Dropbox und Google Drive nacheinander zu MultCloud hinzu.

Dropbox und Google Drive zu MultCloud hinzufügen

Schritt 3. Kopieren Sie Dateien von Dropbox nach Google Drive

Grundsätzlich können Sie die Funktion „Cloud-Explorer“ verwenden, um den Vorgang auszuführen. Öffnen Sie zunächst Dropbox und wählen Sie die Dateien aus, die Sie übertragen möchten. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf „Kopieren nach“, wählen Sie Google Drive als Ziel aus und klicken Sie auf „Jetzt übertragen“, um den Vorgang abzuschließen.

Dropbox-Dateien in Google Drive kopieren

Sie können diese Dateien auch direkt auf Google Drive ziehen und dort ablegen.

Hinweis:

  • Mit der „Cloud-Explorer” Funktion, finden Sie diese Funktion, indem Sie linke unten auf der Seite auf „Klassisches Multcloud” klicken und zur alten Version von Multcloud zurückgehen. Sie können auch auf der alten Seite auf „Zu neuer Multcloud wechseln” zum neuen Bildschirm zurückkehren.
  • Wenn Sie mehrere Ordner oder den gesamten Speicher von Dropbox übertragen möchten, können Sie das Ziel mit der Funktion „Cloud-Übertragung“ erreichen.

Schritt 1. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Cloud-Übertragung“.

Cloud-Übertragung


Schritt 2. Wählen Sie Dropbox als das Verzeichnis und Google Drive als das Zielverzeichnis aus.
Schritt 3. Klicken Sie auf „Jetzt übertragen“, um die Aufgabe abzuschließen.

Hinweis:

  • Wenn Sie regelmäßig Dateien von Dropbox zu Google Drive übertragen möchten, können Sie „Zeitplan” aktivieren, damit MultCloud Ihre Aufgabe wie geplant ausführen kann.
  • Solange Ihre Aufgabe startet, können Sie die Seite schließen und sogar Ihren PC herunterfahren, da MultCloud Ihre Aufgabe im Hintergrund ausführen kann.

 

Letzte Worte

Wenn Sie eine der oben genannten Methoden anwenden, können Sie ganz einfach Dateien zwischen Dropbox und Google Drive übertragen. Wenn die zweite Methode Ihre Wahl ist, hat MultCloud neben den oben genannten Funktionen „Cloud-Übertragung und „Cloud-Explorer” auch die Funktion „Cloud-Synchronisation”. Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, von einer Cloud zur anderen zu synchronisieren. Zum Beispiel können Sie OneDrive und Google Drive synchronisieren, Box auf MEGA sichern oder Fotos zwischen OneDrive und Google Photos synchronisieren.

MultCloud unterstützt Clouds

Hauptfunktionen von Multcloud