Definition von Cloud-to-Cloud-Übertragung

Zum besseren Verständnis: Cloud-to-Cloud-Transfer bedeutet, Dateien von einem Cloud-Laufwerk in ein anderes zu migrieren oder zu verschieben. Das heißt, die Übertragung von Dateien zwischen Cloud-Speichern.

In der Cloud Ende, können Sie Dateien innerhalb der gleichen Cloud Marke übertragen und nur von einem Konto zu einem anderen Konto wie von einem Google Drive zu einem anderen Google Drive, können Sie auch wegnehmen Dateien von einer Cloud Marke zu einer anderen Marke, wie die Übertragung von Daten von OneDrive zu Google Drive.

Cloud-to-Cloud-Übertragung
 Cloud-to-Cloud-Übertragung

Unabhängig davon, ob Sie eine Privatperson oder ein Unternehmen sind, kann die Migration in die Cloud Ihnen folgende Vorteile bringen:

  • Skalierbarkeit: Wenn der Speicherplatz des lokalen Speichers oder eines Cloud-Laufwerks erschöpft ist, können die Nutzer entweder für mehr Kapazität bezahlen oder Daten auf andere Cloud-Laufwerke übertragen;
  • Günstigeres Sicherheitsmanagement: Sicherheit und Compliance sind die wichtigsten Indikatoren für viele Cloud-Speicherdienste. Bei der Migration von lokalen Daten in die Cloud oder bei der Migration zwischen Clouds kann der Cloud-Anbieter Ihre kritischsten Geschäftsabläufe und die sensibelsten Daten schützen.
  • Katastrophentoleranz: Wenn Daten verloren gehen oder beschädigt werden, können Cloud-Anbieter Ihre wichtigen Daten wiederherstellen, was persönliche oder geschäftliche Verluste erheblich reduzieren kann.

Warum Dateien von Cloud zu Cloud übertragen?

Warum müssen Dateien von einer Cloud in eine andere Cloud übertragen werden? Der Grund ist für verschiedene Cloud-Nutzer unterschiedlich und für dieselbe Person in verschiedenen Situationen unterschiedlich. Im Allgemeinen gibt es mehrere allgemeine Gründe, die im Folgenden aufgeführt sind:

  • Das erste Cloud-Konto (in der Regel ein kostenloses Konto) verfügt nicht mehr über genügend Speicherplatz, während im Zielkonto ein großes Kontingent vorhanden ist.
  • Der Eigentümer will die Quell-Cloud aufgeben und durch eine neue ersetzen.
  • Es wurde eine Kopie einiger wichtiger Daten auf dem Quell-Cloud-Speicher erstellt, und der Benutzer möchte die Kopie an einem anderen Ort speichern, falls die Quelldateien versehentlich verloren gehen.
  • Die Leute wollen einfach ihre Daten besser verwalten und eine bestimmte Art von Daten in einer anderen Cloud speichern.

Wie kann man kostenlos von Cloud-to-Cloud-Übertragung machen?

Nachdem wir wissen, was die Migration von Cloud zu Cloud ist und die Notwendigkeit der Übertragung von Dateien zwischen Cloud-Diensten, dann, wie man Dateien von Cloud zu Cloud kostenlos übertragen? Hier in diesem Beitrag finden Sie 2 kostenlose und einfache Möglichkeiten, um Dateien zwischen Cloud-Speicherdiensten zu übertragen. Lassen Sie uns sehen, wie man Dateien mit 2 gegebenen Lösungen verschieben kann.

Lösung 1. Übertragung von Cloud zu Cloud mit „Herunterladen” und „Hochladen”

Bei der oben gestellten Frage denken die meisten Menschen an die Download- und Upload-Funktion des Cloud-Laufwerks. Das heißt, zuerst laden Sie die Zieldateien von der Quell-Cloud auf ein lokales Gerät (Computer, Desktop, Laptop, Notebook, Pad, Telefon usw.) herunter und dann laden Sie diese Dateien vom lokalen Speicher auf den Ziel-Cloud-Speicher hoch. Diese Methode ist einfach und alle Benutzer wissen, wie man sie durchführt, daher werde ich sie hier nicht näher erläutern.

Nachdem die Nutzer diese Methode eine Zeit lang verwendet haben, finden sie sie langweilig und unbequem. Wenn eine große Datenmenge von Cloud A auf Cloud B übertragen werden muss und nicht genügend lokaler Speicherplatz vorhanden ist, um diese Dateien zu speichern, fragen Sie sich vielleicht, warum nicht direkt von Cloud A auf Cloud B übertragen? Kann dies erreicht werden? Gibt es eine Möglichkeit, die Dateiübertragung von Cloud zu Cloud einfacher zu realisieren?

Glücklicherweise kann die zweite Lösung, MultCloud, Ihnen helfen, das obige Problem perfekt zu lösen, egal wie groß Ihre Daten sind und egal wie schlecht Ihr Netzwerk ist.

Lösung 2. Cloud-to-Cloud-Dateiübertragung mit MultCloud

Um Dateien direkt von einer Cloud in eine andere zu übertragen, müssen Sie auf einen Drittanbieterdienst, MultCloud, zurückgreifen. Als kostenloser Cloud-Dateimanager kann MultCloud dabei helfen, mehrere Clouds an einem Ort zu speichern. Derzeit werden mehr als 30+ führende Cloud-Speicheranbieter unterstützt, darunter Google Drive, OneDrive, Dropbox, MEGA, Flickr, etc. Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Funktionen von MultCloud:

  • 0 $ für mehr freien Cloud-Speicherplatz. Konsolidieren Sie den gesamten verfügbaren Cloud-Speicher in einer beliebigen Cloud, um mehr verfügbaren Speicherplatz für Ihre Nutzung zu "skalieren".
  • Bequemer All-in-One-Cloud-Manager. Integrieren Sie Ihre verschiedenen Cloud-Speicherdienste an einem Ort, um Dateien stapelweise über verschiedene Clouds hinweg zu übertragen/synchronisieren.
  • Alle Anforderungen an die Cloud-Datenverwaltung erfüllen. Verwalten, übertragen und synchronisieren Sie Ihre Cloud-Daten über mehrere Clouds hinweg auf einfache, schnelle und sichere Weise.
  • Teliebige Cloud-Dateien nach Belieben teilen. Überwinden Sie die Beschränkungen der Cloud und geben Sie Ihnen die Freiheit, alle Ihre Cloud-Inhalte nach Belieben zu teilen.
  • Cloud-Datenverluste verhindern. Planen Sie eine regelmäßige automatische Cloud-to-Cloud-Synchronisierung, um die Sicherheit Ihrer Cloud-Laufwerksdaten zu gewährleisten.

Im Folgenden wird die Migration von Dropbox zu OneDrive als Beispiel angeführt.

Schritt 1. Erstellen Sie ein MultCloud-Konto. Es ist kostenlos.

Multcloud anmelden
Multcloud anmelden

Schritt 2. Fügen Sie Dropbox- und OneDrive-Konten zu MultCloud hinzu, indem Sie auf die Schaltfläche „Cloud hinzufügen” klicken.

Cloud hinzufügen
Dropbox und OneDrive hinzufügen

Schritt 3. Migrieren Sie von Dropbox zu OneDrive mit „Cloud-Übertragung”. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Cloud-Übertragung”, wählen Sie Ihr Dropbox-Konto als Quelle, wählen Sie OneDrive als Ziel, tippen Sie auf „Jetzt übertragen” und Sie werden sehen, dass die Aufgabe beginnt.

Daten von Dropbox zu OneDrive migrieren
Daten von Dropbox zu OneDrive migrieren

Hinweis:

  • Sie können unter „Optionen” einige persönliche Einstellungen zu dieser Aufgabe vornehmen. Wenn Sie die Originaldateien nach der Übertragung nicht behalten möchten, stellen Sie bitte sicher, dass Sie „Entfernen Sie alle Quelldateien, nachdem die Übertragung abgeschlossen ist.” aktiviert haben.
Entfernen aller Quelldateien nach Abschluss der Übertragung
Entfernen aller Quelldateien nach Abschluss der Übertragung
  • Sie können auch einen Zeitplan für die automatische Migration von Dateien vom Quell- zum Zielspeicherort zu einem bestimmten Zeitpunkt festlegen: einmal pro Woche oder einmal pro Monat.
Zeitplan
Zeitplan

Zusammenfassung

Wie Sie sehen können, können Sie mit jedem der oben genannten Wege Cloud-to-Cloud-Übertragung durchführen. Offensichtlich können Sie mit MultCloud Dateien von Cloud zu Cloud übertragen.

Zusätzlich zu den Übertragungs- und Synchronisierungsfunktionen unterstützt MultCloud auch die „Remote-Upload”-Funktion, Sie können Ihre Lieblings-Bewegungen oder E-Books über URL, Torrent-Dateien oder Magnet-Links in die Clouds herunterladen, wie z.B.
Torrent-Dateien in MEGA direkt Cloud herunterladen. Grundlegende Operationen auf Dateien können auch in MC implementiert werden, wie das Teilen, Herunterladen, Kopieren, Umbenennen und so weiter.

MultCloud unterstützt Clouds

Hauptfunktionen von Multcloud