Warum müssen Dateien von Dropbox auf den Computer übertragen werden?

Normalerweise müssen Sie alle Arten von Dateien wie Arbeitsdokumente, Familienfotos/Bilder, Lieblingsvideos usw. auf Cloud-Laufwerken (Dropbox, Google Drive, OneDrive usw.) ablegen, wenn Sie nicht genügend lokalen Speicherplatz haben, um sie zu speichern. Manchmal möchten Sie Ihre Online-Dateien jedoch auch auf lokale Geräte wie Computer, PC, iPad, Telefon, Tablet, Notebook, Laptop usw. zurückverlagern, und zwar aus den folgenden Gründen

  • Sie planen, bestimmte Dateien von Dropbox in eine andere Cloud zu verschieben und die lokalen Dateien als Transit zu verwenden.
  • Sie wollen von Dropbox zu anderen Cloud-Laufwerken wechseln, z. B. von Dropbox zu OneDrive.
  • Sie müssen einige Dokumente bearbeiten, die von Ihren Kollegen in Ihrer Dropbox freigegeben wurden.
  • Sie möchten einige Filme von Dropbox auf ein lokales Laufwerk übertragen, um sie auf Ihrer Reise anzuschauen, falls es keine Wi-Fi-Verbindung gibt.
  • Sie möchten eine lokale Kopie von sehr wichtigen Dateien haben, um sich doppelt abzusichern.
  • Mehr...

Es stellt sich jedoch die Frage, wie man Dateien von Dropbox auf dem Computer speichern kann? In den folgenden Abschnitten finden Sie drei Lösungen.

Wie kann man Dateien von Dropbox auf den Computer überträgen?

Wie Sie vielleicht wissen, können Sie Bilder direkt von Dropbox auf den Computer übertragen und Sie können auch Fotos von Dropbox auf den Computer übertragen, indem Sie die Synchronisierungsfunktion der Dropbox-Desktop-App nutzen.

Methode 1. Wie kann ich Dateien von Dropbox auf meinen Computer durch direktes Herunterladen übertragen?

Schritt 1. Gehen Sie zu Dropbox und melden Sie sich mit Ihrem Dropbox-Konto an.
Schritt 2. Suchen Sie die Datei, die Sie auf den PC übertragen möchten, klicken Sie auf Mehr (drei Punkte) rechts neben der Dateispalte und wählen Sie Herunterladen.

Herunterladen von der Dropbox-Seite

Schritt 3. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Wie lange das Herunterladen dauert, hängt davon ab, wie groß die Datei ist und wie schnell Ihr Netzwerk ist. Schließlich können Sie die Datei auf Ihrem lokalen Computer finden.

Hinweis:

  • Wenn Sie einen Standardspeicherort für heruntergeladene Dateien aus dem Internet festgelegt haben, finden Sie die heruntergeladene Datei dort; andernfalls werden Sie möglicherweise gefragt, wo die heruntergeladene Datei gespeichert werden soll.
  • Sie können immer nur eine Datei oder einen Ordner herunterladen. Wenn Sie viele verschiedene Arten von Dateien herunterladen möchten, können Sie einen temporären Ordner erstellen und alle Zielobjekte darin ablegen. Dann müssen Sie nur noch Download für den temporären Ordner auswählen.
  • Der von Dropbox auf den PC heruntergeladene Ordner ist eine komprimierte Datei. Um ihren Inhalt anzuzeigen, müssen Sie sie zunächst dekomprimieren.

Methode 2. Wie kann man Dateien von Dropbox auf den PC mit der Dropbox-App überträgen?

Wenn Sie die Dropbox-Desktop-Anwendung bereits installiert und die Synchronisierung der Zieldateien von der Cloud auf den PC eingestellt haben, können Sie die gewünschten Dateien direkt im Dropbox-Ordner auf Ihrem Computer finden. Falls nicht, müssen Sie die Anwendung zunächst von der offiziellen Webseite herunterladen, auf Ihrem Computer installieren und sich bei Ihrem Konto anmelden, um sie zu öffnen.

Dropbox anmelden
Dropbox anmelden

Klicken Sie dann auf das Symbol auf der rechten Seite der Taskleiste. Es öffnet sich ein Fenster. Klicken Sie oben rechts auf „Einstellungen” (Zahnradsymbol) und wählen Sie „Präferenzen”.

Dropbox-Einstellungen
Dropbox-Einstellungen

Wechseln Sie im Fenster Dropbox-Einstellungen zur Registerkarte Synchronisierung. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Selektive Synchronisierung”, um die Dateien zu finden, die Sie auf Ihren Computer übertragen möchten.

Selektive Synchronisation
Selektive Synchronisation

Hinweis:

  • Wenn Sie die Dropbox-App verwendet haben, aber die Zieldateien noch nicht synchronisiert haben, können Sie sie jetzt zur Synchronisierung auswählen.
  • Wenn Sie nicht möchten, dass diese Dateien auch in Zukunft lokal synchronisiert werden, können Sie die Auswahl aufheben, sobald sie beendet sind.

Methode 3. Wie kann man Dateien von Dropbox auf den Computer auf der MultCloud-Plattform überträgen?

Abgesehen von den oben genannten Methoden können Sie auch Fotos von Dropbox auf den PC übertragen, und zwar über eine Plattform, die von einem KOSTENLOSEN Cloud-Speicher-Manager eines Drittanbieters, MultCloud, bereitgestellt wird.

Warum sollten Sie sich auf MultCloud verlassen?

  • Für den Fall, dass Sie die Dropbox-Webseite aus bestimmten Gründen nicht aufrufen können.
  • Die Selektive Synchronisierung-Funktion der Dropbox Desktop APP kann keine Verbindung herstellen.
Selektive Synchronisierung
Selektive Synchronisierung
  • Wenn Sie Dateien auf den PC herunterladen, um sie dann in eine andere Cloud hochzuladen, können Sie diese Dateien direkt von Dropbox in die Zielwolke über MultCloud übertragen, ohne sie herunter- und hochzuladen.

Wie kann man MultCloud nutzen?

Schritt 1. Um MultCloud nutzen zu können, müssen Sie zunächst ein Konto erstellen. Dann melden Sie sich mit Ihrem Konto auf der Plattform an.

Multcloud anmelden

Schritt 2. Als Nächstes fügen Sie Ihre Dropbox zu ihrer Plattform hinzu. Wählen Sie auf der Registerkarte „Cloud hinzufügen” in der Liste der gängigen Cloud-Laufwerke Dropbox aus. Folgen Sie dann einfach den Anweisungen, um das Hinzufügen von Dropbox abzuschließen.

Dropbox hinzufügen

Schritt 3. Nachdem Sie Dropbox erfolgreich hinzugefügt haben, wählen Sie Dropbox im linken Menü. Dann können Sie wie auf der Dropbox-Webseite Dateien herunterladen/hochladen, einen neuen Ordner erstellen, ein Element löschen, eine Datei/Ordner umbenennen, kopieren/kopieren oder ausschneiden (verschieben), ein Foto/Bild freigeben usw.

Dropbox in Multcloud

Hinweis: Mit MultCloud können Sie nur einzelne Dateien herunterladen. Sie können nicht einzelne Ordner mit ihm herunterladen.

Schritt 4. Wenn Sie Dateien von Dropbox auf ein anderes Cloud-Laufwerk migrieren möchten, können Sie sie direkt von Dropbox auf das Ziel übertragen, ohne sie vorher auf einen Computer auf der MultCloud-Plattform zu verschieben, indem Sie das Dienstprogramm „Cloud-Übertragung” verwenden. Nehmen wir die Migration von Dropbox zu Google Drive als Beispiel.

Dropbox auf Google Drive übertragen

  • Wenn Sie nicht die gesamte Dropbox zu Google Drive übertragen möchten, können Sie bei der Erstellung der Aufgabe Ordner auswählen, die Sie als Quelle migrieren möchten. Außerdem unterstützt MultCloud die Auswahl von mehreren Ordnern als Quelle.
  • Sobald die Aufgabe startet, können Sie die Seite schließen und sogar Ihren PC herunterfahren, da MultCloud Ihre Aufgabe im Hintergrund verarbeiten kann.

Zusammenfassung

Es ist nicht schwer zu sehen, dass Ihr Problem, wie man Dateien von Dropbox auf den Computer überträgt, leicht gelöst werden kann, wenn Sie eine der oben genannten Methoden anwenden. Sie können einen Weg wählen, der Ihnen am meisten zusagt, um die Operation durchzuführen. Wenn Sie den dritten Weg mit MultCloud bevorzugen, können Sie die Funktionen „Remote-Upload”, „Cloud-Übertragung” und „Cloud-Synchronisation” voll ausnutzen. Um mehr darüber zu erfahren, wie sie funktionieren, klicken Sie auf die Produkt-Seite, um die Informationen zu erhalten.

MultCloud Logo

Schnelle Übertragung, Synchronisierung oder Sicherung von Dateien von einer Cloud in eine andere.

Kostenlos registrieren

100% sicher

MultCloud unterstützt Clouds

Hauptfunktionen von Multcloud