Benutzer Fall

"Ich musste eine neue E-Mail Adresse bei OneDrive einrichten. Ich möchte meine OneDrive-Dateien von meinem 1. OneDrive-Konto auf mein neues OneDrive-Konto übertragen. Irgendwelche Vorschläge, wie ich das machen kann? Danke!"

Diese Frage stammt aus der Microsoft Community. Dieser Benutzer musste ein neues OneDrive-Konto erstellen und wollte alle Daten von einem Konto in ein anderes kopieren. Heutzutage haben immer mehr Benutzer aus verschiedenen Gründen mehr als ein OneDrive-Konto, z. B. um mehr freien Speicherplatz zu haben oder um öffentliche und persönliche Dateien in verschiedenen OneDrive-Konten zu speichern. In dieser Situation möchten Benutzer, die mehrere OneDrive-Konten haben, OneDrive auf ein anderes Konto übertragen, genau wie der oben erwähnte Benutzer. Es stellt sich also die Frage: Wie kann man Dateien von einem OneDrive-Konto auf ein anderes übertragen? Es gibt insgesamt drei Lösungen. Erkunden Sie sie im folgenden Artikel.

Wie man Migration von OneDrive zu OneDrive tun?

Lösung 1: Über die offizielle Website

Schritt 1. Gehen Sie auf die offizielle Seite von OneDrive und melden Sie sich an.
Schritt 2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „+ Neu”, um einen neuen Ordner zu erstellen und benennen Sie ihn in „Freigegebenen Ordner” um.
Schritt 3. Wählen Sie alle Dateien auf dem Laufwerk aus und klicken Sie auf „Kopieren nach”, um sie in den „Freigegebenen Ordner” zu verschieben.

Freigabenen Ordner erstellen
Freigegebenen Ordner

Schritt 4. Wählen Sie „Freigegebenen Ordner”, klicken Sie auf „teilen” und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, die mit dem neuen Konto verknüpft ist.
Schritt 5. Melden Sie sich bei Ihrem neuen OneDrive-Konto an und Sie können den „Freigegebenen Ordner” in der „Geteilt”-Oberfläche sehen.

Lösung 2: Herunterladen und Hochladen

Schritt 1. Melden Sie sich bei Ihrem OneDrive-Konto an.
Schritt 2. Wählen Sie alle Dateien aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Herunterladen”, um sie auf Ihren lokalen PC herunterzuladen.

OneDrive Herunterladen
OneDrive Herunterladen

Schritt 3. Melden Sie sich bei Ihrem neuen OneDrive-Konto an.
Schritt 4. Klicken Sie auf das Symbol „Hochladen”, um die Dateien zur neuen OneDrive-Cloud hinzuzufügen.

OneDrive Hochladen
OneDrive Hochladen

Durch diese Wege, können Sie erfolgreich OneDrive zu OneDrive Übertragung realisieren. Allerdings müssen Sie die Aufmerksamkeit auf einige Hinweise wie unten zu zahlen, bevor Sie zwischen OneDrive-Konten übertragen.

Hinweis:

  • Bei Lösung 1 müssen Sie sich ein- und ausloggen, um die Aufgabe zu erledigen.
  • Lösung 2 kann Sie viel Zeit und Energie kosten, und die heruntergeladenen Dateien beanspruchen auch etwas Platz auf Ihrem lokalen Laufwerk.

Gibt es also eine Möglichkeit, die genannten Probleme zu vermeiden? Ja, es gibt einen kostenlosen Cloud-Übertragungsdienst - MultCloud, auf den Sie sich verlassen können.

Wie macht man Migration von OneDrive zu OneDrive auf populäre Weise?

Als KOSTENLOSER Multi-Cloud-Speicher-Manager können Sie mit MultCloud nicht nur mehrere führende Clouds zusammen in einer Plattform verwalten, sondern auch Dateien von einem OneDrive-Konto zu einem anderen ohne Datenverlust oder Sicherheitsprobleme migrieren.

Es hat drei Funktionen: „Cloud-Explorer”, „Cloud-Übertragung” und „Cloud-Synchronisation”. Hier können Sie mit der Funktion „Cloud-Übertragung” ganz einfach Dateien von einem OneDrive-Konto auf ein anderes übertragen. Schauen Sie sich genauer an, wie es funktioniert.

Schritt 1. Da MultCloud eine webbasierte Anwendung ist, müssen Sie sich zuerst anmelden.

Multcloud anmelden
Multcloud anmelden

Schritt 2. Melden Sie sich mit Ihrem Konto an und klicken Sie auf das Symbol „Cloud hinzufügen”, um OneDrive-Konten nacheinander hinzuzufügen.

Cloud hinzufügen
Cloud hinzufügen

Hinweis: Sobald Sie zwei OneDrive-Konten zu MultCloud hinzugefügt haben, können Sie diese Konten gleichzeitig nutzen, ohne die Konten zu wechseln.

Schritt 3. Klicken Sie auf das Symbol „Cloud-Übertragung”, wählen Sie ein OneDrive als Quelle und ein anderes als Ziel und tippen Sie auf „Jetzt übertragen”, um die Migration durchzuführen.

OneDrive zu OneDrive Migration
OneDrive zu OneDrive Migration

Hinweis:

  • Wenn Sie nicht alle Daten auf ein anderes OneDrive-Konto migrieren möchten, wählen Sie einfach den zu übertragenden Ordner unter Ihrem Onedrive-Quellkonto als Quelle aus.
  • MultCloud ermöglicht die Offline-Übertragung. Kurz gesagt, es kann Ihre Dateien nahtlos übertragen, auch wenn Ihr Computer ausgeschaltet ist.

Zusammenfassung

Dieser Artikel bietet drei Lösungen, um die Migration von OneDrive zu OneDrive zu realisieren, und Sie können je nach Ihren Vorlieben eine auswählen. Wie bereits erwähnt, hat MultCloud auch zwei andere Funktionen. Eine davon ist der„Cloud-Explorer, der es Ihnen ermöglicht, mehrere Clouds zu verwalten, Dateien freizugeben oder Datei über URL hochladen.

So können Sie schnell eine sichere Dateifreigabe durchführen oder Dateien in mehrere Ordner kopieren, wenn Sie dies benötigen. Eine weitere Funktion ist „Cloud-Synchronisation”, mit der Sie eine schnelle und einfache Synchronisierung durchführen können, zum Beispiel: Sie können Google Drive mit OneDrive synchronisieren oder NAS mit Google Drive synchronisieren.

MultCloud Logo

Schnelle Übertragung, Synchronisierung oder Sicherung von Dateien von einer Cloud in eine andere.

Kostenlos registrieren

100% sicher

MultCloud unterstützt Clouds

Hauptfunktionen von Multcloud