> Tutorials > Wie verschieben Sie Dateien von Dropbox auf Google Drive?

Wie verschieben Sie Dateien von Dropbox auf Google Drive?

Author Rebecca

Gepostet von @Rebecca

18. Mai 2020 | 3 Minuten gelesen

Author Rebecca

Rebecca

Leitende Redakteurin bei multcloud.com. Sie beschäftigt sich mit Problemen bei der Verwaltung von verschiedenen Cloud-Speichern. Sie hilft gerne Menschen, Lösungen für ihre Probleme zu finden.

Heiße Beiträge
Wie entfernen Sie Duplikate in Google Fotos im einfachsten Weg?
Wie kann man Fotos von Google Drive auf Google Photos verschieben/importieren?
Lösungen für langsame Google Fotos-Sicherung

Zusammenfassung:


Erfahren Sie, wie Sie Dateien von Dropbox auf Google Drive verschieben. Mit MultCloud können Sie schnell und kostenlos von Dropbox zu Google Drive umziehen.


Schnelle Suche:


Warum wollen Sie Dateien von Dropbox auf Google Drive verschieben?

Mit der Entwicklung der Technologie werden die Cloud-Speicher in Computern immer beliebter. Cloud-Speicher speichern Daten online, daher können Sie die Daten auf jedem beliebigen Computer überall verwenden, nur wenn Sie eine Verbindung zum Internet herstellen.

Dropbox und Google Drive sind zwei bekannte Cloud-Dienste. Und für Ihre spezielle Anforderung könnten Sie mehr als einen Cloud-Speicher benötigen. Sie können ein Dropbox-Konto registrieren, währenddessen können Sie auch ein Google Drive-Konto haben. Die Frage ist, dass Sie die Dateien in Google Drive verwenden möchten, diese aber zuvor in Dropbox gespeichert wurden. Gibt es eine Methode, Dateien von Dropbox auf Google Drive überzutragen

move files

Dateien herunterladen und erneut hochladen

Cloud-Dienste verfügen über Funktionen zum Herunterladen und Hochladen, mit denen Benutzer die Dateien vom Cloud-Speicher auf eine andere Festplatte herunterladen und lokale Dateien auf Clouds hochladen können. Um Dropbox zu Google Drive umzuziehen, müssen Sie zuerst Dateien von Dropbox auf die lokale Festplatte herunterladen und dann erneut auf Ihr Google Drive hochladen. Aber dieser Vorgang kann viel Zeit in Anspruch nehmen. Die Download- und Upload-Geschwindigkeit hängt vom Dateivolumen und der Geschwindigkeit des Internets ab.

Einfache Methode zur Dateiübertragung von einer Cloud zu einer anderen

Es dauert lange, durch Herunterladen und Hochladen Dateien von Dropbox auf Google Drive verschieben, und es sollte manuell ausgeführt werden. Sie können die Seite beim Herunterladen oder Hochladen nicht verlassen. Glücklicherweise gibt es eine andere einfache Möglichkeit, Dateien von Dropbox auf Google Drive zu übertragen.

MultCloud ist ein kostenloser Cloud-Speicher-Manager, der mehrere Cloud-Speicher in eine kostenlose App zusammenführen kann, um Dateien über Clouds zu verwalten und überzutragen. Sie können damit Dateien direkt von einer Cloud zu einer anderen verschieben oder eine geplante Dateikopie durchführen, usw. MultCloud unterstützt viele Cloud-Speicherdienste einschließlich Google Drives, AmazonS3, Dropbox, Box, OneDrive, FTP, Amazon, Cloudme, Cubby , Mydrive, WEB.DE, Yandex, Hidrive, Baidu, MediaFire, ownCloud, Alfresco, ADrive, Flickr, HubiC, Mysql, Evernote, MEGA, SugarSync.

Wie verschieben Sie Dateien von Dropbox auf Google Drive mit MultCloud?

Schritt 1. Gehen Sie auf die Website: http://www.multcloud.com/de, klicken Sie auf Konto erstellen oder Erfahrung ohne Registrierung.

  Anmelden

Schritt 2. Geben Sie die Informationen ein, um ein Konto zu erstellen. Sie werden aufgefordert, es zu aktivieren, indem Sie Ihre E-Mail eingeben.

Registrieren

Schritt 3. Dann sollten Sie Ihre Cloud-Dienste zu Ihrem MultCloud-Konto hinzufügen. Klicken Sie zuerst auf Hinzufügen von Clouds, wählen Sie Dropbox und klicken Sie auf Weiter.

Dropbox hinzufügen

Schritt 4. Klicken Sie dann auf Hinzufügen von Dropbox Konto, geben Sie den Anzeigename und das Passwort ein, um Ihr Dropbox-Konto zu MultCloud hinzuzufügen.

Schritt 6. Nachdem Sie Ihre Cloud-Konten zu MultCloud hinzugefügt haben, können Sie Ihre mehreren Konten verwalten, um Dateien hochladen, herunterladen, ausschneiden, kopieren, einfügen, löschen, freigeben usw. zu können. Um Dateien von Dropbox auf Google Drive zu verschieben, ist es am einfachsten, Cloud-Übertragung zu verwenden. Klicken Sie oben auf Cloud-Übertragung. Wählen Sie anschließend Dropbox als das Verzeichnis, das Sie übertragen möchten, und wählen Sie Google Drive als Zielverzeichnis aus, in dem die Dateien gespeichert werden sollen.

Cloud-Übertragung

Bevor Sie den Fortschritt starten, können Sie auch auf Einstellungen klicken, um mehr für die Aufgabe einzurichten, oder Sie können auf Zeitplan klicken, um die Aufgabe zu planen. Klicken Sie auf Übertragung, um die Datei von Dropbox auf Google Drive überzutragen.

MultCloud kann Dropbox und Google Drive verbinden, und es ist eine bemerkenswerte Migration von Cloud-Dateien. Es ist völlig kostenlos und es hat unbegrenzten Datenvolumen für Sie. Die coolste Sache ist, dass es im Hintergrund arbeiten kann. Selbst wenn Sie den Browser schließen,wird die Aufgabe ausgeführt.

MultCloud Logo

Schnelle Übertragung, Synchronisierung oder Sicherung von Dateien von einer Cloud in eine andere.

Kostenlos registrieren

100% sicher

MultCloud unterstützt Clouds

Hauptfunktionen von Multcloud

  • Übertragen Sie Dateien in Clouds, FTP und WebDav für einfache Dateiverwaltung & Informationslieferung.

  • Synchronisieren Sie zwei Clouds oder Verzeichnisse in zwei Clouds durch Zwei-Wege-Synchronisation oder Einweg-Synchronisation.

  • Kombinieren Sie mehrere Cloud-Speicher in einem und verwalten Sie sie wie im Windows Explorer.