Warum OneDrive auf externen Speicher sichern?

OneDrive
OneDrive

Microsoft OneDrive ist einer der nützlichsten und bekanntesten Cloud-Speicherdienste auf dem Markt. Mit 5 GB freiem Speicherplatz können Benutzer viele Arten von Dateien, wie PPT-Dateien, PDF-Dateien, Dokumente, Fotos, Musik, Videos und so weiter, speichern. Nach dem Speichern von Daten auf OneDrive können Benutzer jederzeit und überall auf die Daten zugreifen und navigieren, was für die Arbeit und das Studium der Benutzer äußerst praktisch ist.

Hinweis: Unter diesem Hyperlink erfahren Sie, wie Sie eine Datei auf OneDrive hochladen können.

Obwohl OneDrive gut funktioniert, ist es aus den folgenden Gründen besser, OneDrive auf einem externen Laufwerk zu sichern:

  • Sie können auf Daten in OneDrive zugreifen, auch wenn Ihre Internetverbindung unterbrochen ist. Dies ist besonders nützlich, wenn Ihre Netzwerkverbindung instabil ist.
  • Aufgrund von unbekannten Fehlern und Angriffen stürzt OneDrive manchmal ab und Ihre Daten sind dann irgendwie verschwunden. Um Ihre Dateien und Daten besser zu schützen, kann das Sichern von OneDrive auf einem externen Laufwerk einen zusätzlichen Schutz bieten.

Auf jeden Fall ist es nicht sicher, wichtige Daten nur an einem Ort zu speichern. Und das externe Laufwerk ist immer noch eine der zuverlässigsten Möglichkeiten, um Ihre Daten zu speichern. Also, wie kann man OneDrive-Ordner auf einem externen Laufwerk sichern? In diesem Artikel lernen Sie 3 grundlegende Methoden kennen.

Wie man OneDrive auf externen Speicher sichern kann

In diesem Teil erfahren Sie, wie Sie mit 2 grundlegenden Methoden OneDrive auf externe Festplatte sichern können. Und beide Ansätze folgen dem gleichen Grundgedanken - Herunterladen von OneDrive und Verschieben auf ein externes Laufwerk. Wenn Sie interessiert sind, lesen Sie bitte weiter. 

Möglichkeit 1: OneDrive-Web-App verwenden

Wenn Sie nicht mit Windows 10/11 arbeiten oder die OneDrive-Desktop-App nicht installieren, können Sie die Daten, die Sie sichern möchten, direkt über die OneDrive-Web-App herunterladen. Im Folgenden finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, der Sie folgen können:

Schritt 1. Schließen Sie das externe Laufwerk an Ihren Computer an.
Schritt 2. Gehen Sie zu Ihrem OneDrive und wählen Sie die Daten aus, die Sie sichern möchten.
Schritt 3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausgewählten Daten und wählen Sie die Registerkarte „Herunterladen”. Dann können die Dateien/Ordner auf Ihren Computer heruntergeladen werden.

Von OneDrive herunterladen
Von OneDrive herunterladen

Schritt 4. Ziehen Sie dann das von OneDrive heruntergeladene Material auf Ihr externes Laufwerk und legen Sie es dort ab.

Hinweis: Alternativ können Sie die Daten auch direkt auf Ihr externes Laufwerk herunterladen, indem Sie den Speicherort für Downloads ändern: Chrome-Einstellungen > Erweitert > Downloads > Ändern.

Chrome-Einstellungen
Chrome-Einstellungen

Vorteile dieser Lösung:

  • Keine App zu installieren.
  • Einfach auszuführen.

Nachteile dieser Lösung:

  • Zeitaufwendig, wenn die Datenmenge groß ist.
  • Das Netzwerk sollte gut gepflegt werden.

Weg 2: Sicherung von OneDrive auf einem externen Laufwerk über den OneDrive-Ordner

OneDrive ist standardmäßig in Windows 10 und Windows 11 enthalten. Wenn Sie also Windows 10/11 verwenden oder OneDrive installiert haben, gibt es einen OneDrive-Ordner auf Ihrem Computer. Dann können Sie die Vorteile dieses OneDrive-Ordners nutzen. Lassen Sie uns nun herausfinden, wie das geht:

Schritt 1. Schließen Sie zunächst das externe Laufwerk an Ihren Computer an.
Schritt 2. Gehen Sie zu Ihrem OneDrive-Ordner auf Ihrem Computer.

Gehe zu OneDrive-Ordner
Gehe zu OneDrive-Ordner

Schritt 3. Suchen Sie die Daten, die Sie sichern möchten, und ziehen Sie sie per Ziehen und Ablegen direkt auf Ihr externes Laufwerk.

Vorteile dieser Lösung:

  • Einfache Bedienung.

Nachteile dieser Lösung:

  • Installieren Sie die App, wenn Sie nicht mit Windows 10/11 arbeiten.
  • Hohe Anforderungen an die Internetverbindung.

Weg 3: MultCloud verwenden

Unabhängig davon, ob Sie OneDrive auf Ihrem Computer installiert haben und welches Betriebssystem Sie verwenden, können Sie einen Cloud-Dateimanager eines Drittanbieters, MultCloud, zur Sicherung von OneDrive auf einem externen Laufwerk verwenden.

MultCloud
MultCloud

Derzeit werden viele große Clouds von MultCloud unterstützt, darunter OneDrive, Google Drive, Google Photos, Dropbox, Flickr, Amazon S3, Synology NAS und so weiter. Mit MultCloud können Sie grundlegende Funktionen ausführen, die Sie auf der offiziellen Website jeder Cloud durchführen können, wie z.B. Herunterladen, Hochladen, Freigeben, usw., und Sie können mehrere Clouds in nur einer Plattform verwalten.

Kommen wir nun dazu, wie Sie mit MultCloud OneDrive auf externen Speicher sichern können:

Schritt 1. Besuchen Sie MultCloud und melden Sie sich kostenlos an. Oder Sie können sich direkt mit Ihrem Google- oder Facebook-Konto anmelden.

MultCloud anmelden
MultCloud anmelden

Schritt 2. Um fortzufahren, klicken Sie auf die Schaltfläche „Cloud hinzufügen” und fügen Sie OneDrive zu MultCloud hinzu.

OneDrive hinzufügen
OneDrive hinzufügen

Schritt 3. Gehen Sie nun zu OneDrive und wählen Sie die Daten aus, die Sie sichern möchten. Klicken Sie dann auf die Registerkarte „Herunterladen”. Auf diese Weise werden die ausgewählten Dateien auf Ihren lokalen Computer heruntergeladen. Alles, was Sie tun müssen, ist zu ziehen und legen Sie Ihre Daten auf das externe Laufwerk.

Von OneDrive herunterladen
Von OneDrive herunterladen

Vorteile dieser Lösung:

  • Sie müssen keine App installieren, die Speicherplatz auf Ihrem Computer beansprucht.
  • Keine Beschränkungen für die Anzahl der Cloud-Konten, die Sie hinzufügen können.

Bonus-Tipp: OneDrive in einer anderen Cloud sichern

Zusätzlich zum Backup von OneDrive auf externen Speicher sichern können Sie OneDrive auch in einer anderen Cloud sichern, um Ihre Daten zu schützen. Wie kann man also die Daten von OneDrive in einer anderen Cloud sichern? Sie können MultCloud nutzen, eine ausgezeichnete Cloud-to-Cloud-Backup-Anwendung. Hier sind einige Vorteile der Verwendung von MultCloud zur Sicherung von Daten in verschiedenen Clouds:

  • Nahtloser und effizienter Backup-Prozess. Mit MultCloud können Sie einen langwierigen Download- und Upload-Prozess vermeiden und Backup-Aufgaben auf direktem Wege erledigen.
  • Keine Internetverbindung erforderlich. MultCloud bietet 30 GB kostenlosen Datenverkehr pro Monat und verlässt sich auf den Datenverkehr, um Daten über verschiedene Clouds hinweg zu sichern. Und sobald die Sicherungsaufgabe gestartet ist, kann MultCloud sie im Hintergrund ausführen.
  • Daten mühelos wiederherstellen. MultCloud bietet eine einfache Wiederherstellungsfunktion auf der Registerkarte Wiederherstellen. Und wenn Ihre Quelldaten fehlen, können Sie sie direkt und einfach wiederherstellen.

Jetzt können Sie den folgenden Inhalt lesen, um zu erfahren, wie man OneDrive in einer anderen Cloud mit MutlCloud sichert:

Schritt 1. Melden Sie sich bei Ihrer MultCloud an und gehen Sie dann auf „Cloud hinzufügen”, um OneDrive bzw. eine andere Cloud hinzuzufügen. Hier nehmen wir Box als Beispiel.

OneDrive und Box hinzufügen
OneDrive und Box hinzufügen

Schritt 2. Gehen Sie zu Cloud Backup, und wählen Sie OneDrive als Quellverzeichnis und Box als Zielverzeichnis. Klicken Sie dann auf die Registerkarte "Jetzt sichern".

OneDrive auf Box sichern
OneDrive auf Box sichern

Auf diese Weise werden Ihre Daten auf OneDrive nahtlos und effizient in Box gesichert. Auch wenn Sie OneDrive auf Google Drive sichern möchten, kann MultCloud sehr hilfreich sein.

Zusammenfassung

Nachdem Sie den ganzen Artikel gelesen haben, können Sie nun OneDrive auf externen Speicher sichern mit einer der oben genannten Methoden erstellen. Kurz gesagt, Sie können die OneDrive Web-App, Desktop-App und einen nützlichen Multi-Cloud-Speicher-Manager - MultCloud - verwenden.

Neben der Funktion des „Cloud Backup” bietet MultCloud auch andere fortschrittliche und angenehme Funktionen wie „Cloud-Übertragung”, „Cloud-Synchronisation” und „Remote-Upload”. Wenn Sie zum Beispiel Fotos von Flickr zu Google Fotos verschieben möchten, können Sie die Funktion „Cloud-Übertragung” verwenden.

MultCloud unterstützt Clouds

Hauptfunktionen von Multcloud