> Tutorials > Verwalten Sie Amazon Cloud Drive und S3 zusammen

Verwalten Sie Amazon Cloud Drive und S3 zusammen

Author Rebecca

Gepostet von @Rebecca

21. Mai 2020 | 3 Minuten gelesen

Author Rebecca

Rebecca

Leitende Redakteurin bei multcloud.com. Sie beschäftigt sich mit Problemen bei der Verwaltung von verschiedenen Cloud-Speichern. Sie hilft gerne Menschen, Lösungen für ihre Probleme zu finden.

Heiße Beiträge
Wie entfernen Sie Duplikate in Google Fotos im einfachsten Weg?
Wie kann man Fotos von Google Drive auf Google Photos verschieben/importieren?
Lösungen für langsame Google Fotos-Sicherung

Zusammenfassung:


Was ist der Unterschied zwischen Amazon Cloud Drive und S3 und wie man sie verwaltet? Dieser Artikel gibt Ihnen eine Antwort. Amazon Cloud Drive vs S3, welche ist besser? Wie können wir sie zusammen benutzen? Bitte lesen Sie den Artikel, um Antworten zu finden.


Schnelle Suche:


Was ist der Unterschied zwischen Amazon Cloud Drive und S3?

Amazon Cloud Drive und Amazon Simple Storage Service (S3) sind zwei verschiedene Produkte oder sagen: zwei verschiedene Dienste. Obwohl sie alle von Amazon entwickelt wurden, kam Amazon S3 früher als Amazon Cloud Drive. Ihre Ideen und Funktionen haben etwas anderes.

Amazon S3 ist ein webbasierter Speicherdienst, mit dem Benutzer ihre Daten speichern und abrufen können. Amazon Cloud Drive verfügt über Desktop-Client und Mobile-App sowie Web-App. Es ist das Consumer-Frontend von Amazon S3. Mit einem Amazon-Konto können Sie digitale Inhalte zum Speichern hochladen. Wenn Sie Amazon S3 verwenden, benötigen Sie weitere Informationen.

Amazon Cloud Drive vs S3, welche ist besser?

Wenn man über Unterschiede spricht, wollen die Leute immer wissen, welches besser ist. Lassen Sie mich sie nun nacheinander vergleichen.

Preis

Es gibt keine Mindestgebühr von Amazon S3. Als Teil von AWS Free Usage Tier umfasst das kostenlose Kontingent für Amazon ein Jahr lang monatlich S3 5 GB Speicher, 20000 GET-Anforderungen, 2000 PUT-Anforderungen und 15 GB Datenübertragungen. Dann hat es Speicherpreise, Anforderungspreise und Datenübertragungspreise. Um Platz zu sparen, finden Sie bitte spezifische Preise auf der offiziellen Website. Sie zahlen nur für das, was Sie nutzen, und die Preise richten sich nach dem Standort Ihres S3 Bucket.

Am Anfang können Sie mit drei Monaten Amazon Cloud Drive kostenlos verwenden. Danach haben Sie zwei Auswahlen: zahlen Sie $ 11,99 pro Jahr, um unbegrenzten Fotospeicher und 5 GB für Videos und Dateien zu erhalten. Oder zahlen Sie $ 59,99 pro Jahr, um alle Fotos, Videos, Dateien und Dokumente speichern zu können.

Anmeldemethode Mit Amazon Cloud Drive müssen Sie nur den Amazon-Account und das Passwort eingeben. Bei der Verwendung von Amazon S3 benötigen Sie weitere Informationen: Bucket Name, Access Key ID und Secret Access Key.

Neben Preis und Anmeldemethode gibt es noch viele Unterschiede zwischen ihnen. Aber es ist schwer zu sagen, welches besser ist, denn "was wirklich ist, ist vernünftig". Der beste ist der, der dir am besten passt.

Wie verwalten Sie Amazon Cloud Drive und S3 zusammen?

Leute mögen neue Dinge zu erfahren, besonders junge Leute. Viele von ihnen haben sowohl Amazon Cloud Drive als auch S3. Es ist schwer, sie zu verwalten. Glücklicherweise kann ein kostenloser Multi-Cloud-Speichermanager namens MultCloud sie an einem Ort kombinieren, sodass Sie mit nur einem Login auf alle Ihre Clouds zugreifen können.s

Das Hinzufügen von Amazon Cloud Drive ist viel einfacher. Geben Sie einen Anzeigename in MultCloud ein und klicken Sie dann auf "Hinzufügen von Amazon Drive Konto". Es wird zur offiziellen Webseite von Amazon springen, um Autorität zu bekommen.

otixo

otixo

Der Grund ist, dass Amazon Cloud Drive OAuth-Autorisierung unterstützt. OAuth ist das Autorisierungssystem von MultCloud. So kann MultCloud eine Verbindung zu Amazon Cloud Drive ohne Benutzernamen und Passwort aufbauen. Und MultCloud speichert Ihr Passwort nicht.

otixo

Nachdem Sie Amazon Cloud Drive und Amazon S3 in MultCloud hinzufügen, können Sie ihre Inhalte über MultCloud aufrufen und einige allgemeine Operationen wie Kopieren und Einfügen, Löschen, Ausschneiden usw. ausführen.

Zusammenfassung

Jetzt kann MultCloud Amazon Cloud Drive und S3 unter einer Oberfläche verwalten, deshalb muss man nicht mehr darum streiten, welches besser ist. Sie können sie gleichzeitig verwenden. Und synchronisieren, sichern, verschieben Sie Dateien direkt zwischen den Cloud-Diensten. Jetzt unterstützt MultCloud mehr als 20 Dienste。 Seine Übertragungsfunktion ist leistungsstark: Geplante Dateikopie und sogar Übertragung nach dem Ausschalten des Computers! Als Cloud-Manager wäre es eine gute Wahl.

MultCloud unterstützt Clouds

Hauptfunktionen von Multcloud

  • Übertragen Sie Dateien in Clouds, FTP und WebDav für einfache Dateiverwaltung & Informationslieferung.

  • Synchronisieren Sie zwei Clouds oder Verzeichnisse in zwei Clouds durch Zwei-Wege-Synchronisation oder Einweg-Synchronisation.

  • Kombinieren Sie mehrere Cloud-Speicher in einem und verwalten Sie sie wie im Windows Explorer.